Tierhandlungen und Tierspielzeug, für den bewussten Halter

Pet Fit Hundefutter– gesunde Ernährung für jeden Hund

Der deutsche Hersteller vom Pet Fit Hundefutter produziert artgerechtes, naturbelassenes Feuchtfutter. Dieses wird gänzlich ohne Chemie gefertigt. PETfit Dog und Fleisch pur Produkte werden in der eigenen Manufaktur in Kirchwalsede erzeugt. Hier bietet sich die Möglichkeit, Fleisch aus der Region von artgerecht gehaltenen Tieren zu verarbeiten. Weitere Vorteile dabei sind: kurze Transportwege sowie Kontrollmöglichkeiten. 

Dabei werden neuste Erkenntnisse und altbewährte Fakten über die Hundeernährung berücksichtigt.  Das familiengeführte Unternehmen setzt auf Direktvermarktung. Kunden können Produkte der Firma PET-fit nicht im Geschäft erwerben. Kompetente PETfit Teampartner informieren und beraten ihre Kunden umfassend. Ein ausgeklügeltes, schnelles Versandsystem liefert bestellte Ware über Lieferfirmen immer frisch vom Werk aus.  Heute müssen Hunde keine Arbeitstiere mehr sein, welche ausschließlich zur Jagd, als Hütehunde oder als Wachhunde gehalten werden. Vielmehr sind sie unsere täglichen Begleiter und Familienmitglieder. Damit sie lange und gesund an unsrer Seite sind, müssen sie eine gute Ernährung und ausreichend Bewegung erhalten. Sämtliche Körperfunktionen sind von der Versorgung mit Nährstoffen abhängig. Im angebotenen Futter enthält diese. Weitere wichtige Kriterien für ein gutes Futter sind, dass es schmeckt und vertragen wird. Der direkte Kontakt zu Hundehaltern und deren ständiges Feedback lassen die Manufaktur schnell auf mögliche Kritik reagieren. So ist eine hohe Akzeptanz und Bekömmlichkeit der Futtermittel garantiert. Verwendete Zutaten bieten Lebensmittelqualität, wären demzufolge auch für uns Menschen gesundheitlich unbedenklich.  Das umfassende Sortiment bietet für jedes Hundealter ein passendes, ausgewogenes Alleinfutter. Wer lieber das Menü seines Vierbeiners selber zusammenmischt, kann dies ohne Abstriche tun. Reines Fleisch sowie Flocken, Gemüse und Öl stehen in reichlicher Auswahl bereit. So empfehlen sich diese Produkte für eine Ausschlussdiät bei Allergikerhunden. Das weitere Angebot reicht von Kauartikeln über Belohnungssnacks bis hin zu Pflegeprodukten. Hier überrascht das reichliche Angebot an Bio-Produkten. Tiefkühlfleisch und Trockenfleisch stehen noch nicht auf der Produktliste.  Unsere Hunde stammen von Wildtieren ab, deren Nahrung hauptsächlich aus Fleisch besteht. Daran angelehnt stecken im Alleinfuttermittel von Pet Fit Hundefutter, beispielsweise von Katrin Scheurich, meist Fleischanteile von 65 bis 75 Prozent. Proteine aus tierischer Herkunft besitzen für den Hund eine hohe Wertigkeit. Sie sind reich an essenziellen Aminosäuren. Die meisten Hormone des Hundes bestehen aus Proteinen. Weiterhin schützen sie seinen Körper vor Erregern.  Während der Herstellung werden die Zutaten nicht erhitzt, sodass die Eiweißstrukturen und Nährstoffe erhalten bleiben. Damit das Futter in der Konservendose über längere Zeit haltbar ist, muss es schonend erwärmt werden. Dieser unvermeidbare Garprozess wird so behutsam wie möglich gestaltet. Im Wasserdampf bleiben Geruch, Farbe und Textur des Futters bestehen. Durch Mineralstoffzugabe in den Hundefutterbüchsen wird für ein ausgewogenes Kalzium: Phosphorverhältnis gesorgt.  Alle Inhaltsstoffe sind auf der Verpackung vermerkt und können nachgelesen werden. Sie sind auch für einen Laien verständlich.